Stadtarchiv Ulm

nach oben

E.b.4. Gesangvereine und gesellige Vereinigungen

- Gesellschaft Hundskomödie (Signatur: E 354)
55 erschlossene Einheiten mit 0,5 lfm (1840-1990)

- Liedertafel Ulm (Signatur: E 350)
25 erschlossene Einheiten mit 0,8 lfm (1866-1966)

- Ulmer Chorgemeinschaft 1830 (mit Vorgängervereinen: Sängergesellschaft Fortuna, Armbrustschützen-Gesellschaft, Sängergesellschaft Armbrustschützen-Fortuna Ulm) (Signatur: E 353)
23 erschlossene Einheiten mit 0,3 lfm (1867-1991)

- Chorgemeinschaft Teutonia Ulm 1860 (mit Vorgängervereinen: Gesangverein Alemannia, Sängergesellschaft Teutonia, Ulmer Sängergemeinschaft, Ulmer Chorgemeinschaft 1830) (Signatur: E 352)
14 erschlossene Einheiten mit 0,3 lfm (1888-1991)

- Ulmia, Schülerverbindung im Süddeutschen Verbands-Konvent "SVC"
Ungefähr 10 unverzeichnete Einheiten mit 0,3 lfm (ca. 1920-1985)