Stadtarchiv Ulm

nach oben

H.b.38. Werner Rosenbusch (* 1924), Kunsterzieher, Bildender Künstler, Maler und Grafiker

Umfangreiche künstlerische Sammlung von Wanderskizzen mit unterschiedlichen Motiven (Landschaften, Fluren, Städte, Dörfer, Bauten, Anlagen, Personen, Szenen etc.), unmittelbar entstanden aus den Erlebnissen und Begegnungen des Künstlers auf seinen Wanderungen durch Deutschland und die angrenzenden Länder Österreich, Schweiz, Oberitalien, Frankreich (Rhonetal und Zentralfrankreich mit Paris) und Niederlande.

Laufzeit: 1974 - 1996
Umfang und Erschließungsstand: 11 lfm mit 12.234 Skizzenblättern, erschlossen durch ein alphabetisches und numerisches Werkverzeichnis
Signatur: H Rosenbusch